• Start
  • Systeme
  • Installation
  • Kompetenzen
  • Kontakt
  • 01_sicherheitstechnik_1.png
  • 03_sicherheitstechnik_1.png
 

Pressemitteilung vom 19.09.2017 / KfW, Inlandsförderung

+++ Einführung gestaffelter Zuschüsse im Einbruchschutz! +++

- 20% Zuschuss für Investitionen bis zu 1000 Euro
- 10% Zuschuss für weitere Investitionen über 1000 Euro
- Verbesserte Förderung insbesondere für kleinere Vorhaben...

Nähere Infos unter finden Sie hier.

 

+++ NEU - kabellose Zutrittskontrollsysteme und innovative Sicherheitstechnologie von AES +++
Anlagenüberblick ansehen - Anlagenbeispiel ansehehen

Sich sicher zu fühlen, bedeutet, sich frei zu fühlen.

Noch immer nehmen unverständlicherweise zu viele Mieter und Hausbesitzer das Thema Einbruch auf die leichte Schulter - um es mal salopp zu formulieren. Das Risiko des Einbruchs wird eher bei dem anderen vermutet als bei einem selbst. Aus diesem Grund wird der Einbruchschutz grob vernachlässigt. Die Zahl der Einbrüche ist auf weit über 160.000 gestiegen, so hoch wie seit vielen Jahren nicht! Dieser stetige Anstieg sollte eigentlich jeden alarmieren. Und an dieser Steigerung ändert sich leider auch 2017 rein GAR NICHTS! Die Aufklärungsquote hingegen - verschwindend gering.

Dabei ist es so einfach und preiswert realisierbar, den Einbrechern das Leben richtig schwer zu machen. Sichern Sie Türen und Fenster mit modernsten, zuverlässigen und trotzdem preiswerten elektronischen Einbruchmeldesystemen so EINBRUCHSICHER wie schon lange nicht! Die angebotene Technik ist zudem deutlich preiswerter als jeder Einbruch bzw. Einbruchsversuch. Von den psychologischen Folgen dieser Straftaten, die vorher generell völlig unterschätzt werden, gar nicht erst zu reden...

Und das Wichtigste: Stoppen Sie den Einbruch bereits im Versuchsstadium! Herkömmliche Sicherheitssysteme schlagen erst an, wenn der Täter bereits im Objekt ist. Dabei ist der Schaden an Fenstern, Türen und "Sicherheitsanlagen" meist schon recht deutlich und ein Schutzeffekt praktisch nicht vorhanden.

Wir setzen vorher an: Wir sorgen dafür, dass die Täter erst gar nicht ins Objekt eindringen! Wie das genau geht, erfahren Sie bei einem unverbindlichen Gespräch vor Ort. Nicht alle Sensorik ist hier auf der Homepage aufgeführt!!!

Zudem sind unsere Systeme zu 100% auf Ihr Objekt und Ihr individuelles Sicherheitsbedürfnis abgestimmt und - keine Angst - wir arbeiten NICHT mit Systemen, die auf Schwankungen der Druckverhältnisse in Objekten (Infraschall) o.ä. reagieren!

Zubehör, wie stromsparende LED-Strahler, Beleuchtungstechnik und dergleichen mehr, haben wir natürlich auch in unserem Angebot.